Small Talk - Themen und Hürden

Aktualisiert: Feb 3

Das unverfängliche Gespräch bei einem geschäftlichen Treffen ist eine gute Basis für neue Kontakte.


Meistens ist man unsicher. Kann ich eine fremde Person einfach ansprechen? Welche Themen schneide ich an?

Small Talk ist nichts tiefgründiges. Dennoch ist dies der beste Weg um neue Kontakte zu knüpfen. Im Beruf geht es immer darum Netzwerke zu spannen. Die neuen Kontakte von heute können die beruflichen Erfolge von morgen stark beeinflussen. Dabei geht es nicht darum sofort ins Geschäft zu kommen. Das wäre sogar eher unvorteilhaft.


Networking ist das Zauberwort der Neuzeit. Dabei bestehen die Gespräche in erster Linie aus allgemeinen Themen. Wichtig ist eher Sympathie zu erzeugen. Der erste Eindruck sollte positiv sein.

Alle Gespräche sind dennoch persönlich. "Reden ist Silber, Zuhören ist Gold."

Alte Redewendungen haben auch heute noch Ihre Gültigkeit. So kann man den Gesprächspartner besser kennen lernen.

Denn was unverfänglich angefangen hat, soll letztlich ja verbindlich enden.

Der neue Kontakt, der neue Name, eine neue Verbindung, die das Netzwerk bereichert.

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen